Auf Augenhöhe

Im Schaezlerpalais werden nach umfangreicher Restaurierung auch die Supraporten des 2. OG wieder ausgestellt. Die Darstellungen auf den Gemälden geben mit wenig bekannten Erzählungen Einblick in die Augsburger Stadtgeschichte. Bevor zwei fertig restaurierte Gemälde ihren angestammten Platz über den Türen des Palais finden, können diese einmalig ganz auf Augenhöhe betrachtet werden. Dazu gibt Restaurator Andreas Götzke einen Einblick in seine Arbeit, und erläutert Schritte und Wege zur Restaurierung dieser besonderen Gemälde. Ort: Restauratorenwerkstatt (Maria Winner) im Schaezlerpalais.

Kosten: 5,50 Euro, max. 8 Teilnehmende. Treffpunkt: Museumskasse im Schaezlerpalais. Voranmeldung unter besucherservice-kusa@augsburg.de oder unter T (0821) 324-4112.