Brechtkreis 2020: Mit Vierzeilern gegen Propagandafotos - Brecht schreibt an der „Kriegsfibel“

Brecht sammelte Bilder vom Zweiten Weltkrieg und versuchte, den Betrachter mithilfe von pointierten Vierzeilern (Epigrammen) zu einer kritischen Sicht auf das jeweilige Bild anzuleiten. Brecht nannte diese Vierzeiler „Fotoepigramme“ – sie gelten als Meisterwerk der Epigramm-Form. Mit Dr. Michael Friedrichs.

Kosten: 5 Euro