Der Brunnenmeister Caspar Walter und andere Leuchttürme der Augsburger Stadtgeschichte

Die Gäste durchschreiten die Ausstellung gemeinsam mit einer wohlbekannten Person der Augsburger Stadtgeschichte. So geben etwa Elias Holl, Philippine Welser oder Caspar Walter und andere Auskunft über ihr Leben und rund um das Thema Wasser und Kunst in Augsburg.

Jeden Donnerstag um 18 Uhr, Dauer: 60 Minuten (Kosten: 2 Euro plus Eintritt) , Maximal 20 Teilnehmende