Entscheidungen – Eine interdisziplinäre Betrachtung

Wer sich entscheidet, diesen Vortrag mit Diskussion zu besuchen, wird mit Entscheidungsproblemen aus den verschiedensten Perspektiven konfrontiert. Menschen in Entscheidungssituationen sind aber auch Gegenstand der Ethik und der Psychologie – und natürlich der Literatur. Durch die Verknüpfung dieser Perspektiven entstehen – so die Hoffnung – im Rahmen der Diskussion neue Einsichten. Mit Reinhard Oldenburg und Prof. Dr. Prof. h.c. Jürgen Hillesheim (Moderation).

Kosten: 5 Euro