Geschichten vom Herrn K.: Carl E. Ricé erzählt an Brechts Geburtstag

Brechts „Geschichten vom Herrn Keuner“ sind Philosophie und listige Eulenspiegel-Streiche in einem. Stets leben sie vom Dialog des Herrn K. mit seinem Publikum. Der Augsburger Literaturerzähler und Schauspieler Carl E. Ricé liest sie deshalb nicht nur vor – er erweckt sie in einer freien Erzählperformance zum Leben. Auch an seinem heutigen 121. Geburtstag erweist sich Brecht damit als taufrisch! Mit Carl E. Ricé und Gerald Fiebig.

Eintritt frei, um Spenden wird gebeten