La Lyra del Ciel – Barocke Musik für Gesang, Psalter und Harfe

Psalter und Harfe gelten seit jeher als musikalische Requisiten der himmlischen Heerscharen, wie auch singende Engel und erfreuen sich ungebrochener Be­liebtheit auf Bildern, Altären und in der Musizier­praxis. So widmet sich das Programm der Instrumentalmusik des 17. Jahrhunderts, in der die Arpa Doppia und das Salterio solistisch brillieren, und der geistlichen und weltlichen Vokalmusik aus dem Hochbarock. Im Speisesaal im Schaezlerpalais.

Mit S. Lutzenberger (Mezzosopran), E. Seitz (Salterio), J. Seitz (Arpa Doppia); Veranstalter: FAMA e.V. in Kooperation mit den Kunstsammlungen und Museen Augsburg.

Karten: 24 Euro, erm. 16 Euro; VVK: Museumskasse Schaezlerpalais, Reservierung: T (0821) 324-4118.