Maximilian I. (1459-1519) Kaiser. Ritter. Bürger zu Augsburg

Die Führung zur Sonderausstellung spannt den Bogen von Maximilians Hinterlassenschaften über vielfältige Ebenen, auf denen die Stadt und der Kaiser voneinander profitierten, bis hin zu seinem persönlichen Netzwerk und dem Augsburger Anteil an Maximilians „Gedechtnus“.

Kosten: keine

ZUR AUSSTELLUNGSSEITE