Philosophische Brecht-Lounge: Die motivierende Kraft der Widersprüche

„Widersprüche und Paradoxien – Hindernis oder Antrieb des Denkens?“ Unter diesem Motto diskutieren zwei Augsburger Wissenschaftler in dieser philosophischen Stunde in der Brecht-Lounge über die Anregungen, die das Denken aus Widersprüchen erfährt. Brecht hat dies literarisch genutzt, aber es sollen auch weitere Paradoxien vorgestellt und diskutiert werden. Die Teilnehmer dieses Abends sind aufgefordert, sich an der Diskussion der beiden Wissenschaftler zu beteiligen und ihnen oder sich zu widersprechen. Prof. Dr. Reinhard Oldenburg und Prof. Dr. Klaus Wolf (Moderator) diskutieren mit dem Publikum.

Eintritt: 5 Euro