© Stadt Augsburg

Kinder Kunst Corona – Deine Bilder im Museum.

Mitmachausstellung vom 28. Juli bis 8. August 2020

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren haben ab Dienstag, 28. Juli, die Gelegenheit, ihre Erfahrungen aus der Zeit der Corona-Pandemie künstlerisch zu verarbeiten.

Die Kunstsammlungen und Museen Augsburg räumen diesen besonderen Bildern, Zeichnungen, Collagen oder Fotografien einen besonderen Platz im Glaspalast/Halle 1 (ehemalige Räume der Staatsgalerie für moderne Kunst) ein. Dort werden die Kunstwerke bei einer Mitmachausstellung unter dem Motto „Kinder Kunst Corona – Deine Bilder im Museum“ direkt ausgestellt.

Alle Kinder und Jugendliche, die ein Werk vor Ort abgeben, haben zudem freien Eintritt für die noch bis Jahresende laufende Ausstellung „Der Blaue Planet – The Blue Planet“, die parallel im H2 - Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast stattfindet.

Kunst- und Kulturvermittlung bietet Workshops im Museum an
Neben der Präsentation der zu Hause entstandenen Kunstwerke haben die Kinder zusätzlich die Möglichkeit bis zum Friedensfest am Samstag, 8. August, im Museum selbst aktiv zu werden, dort zu Stift, Pinsel oder Schere zu greifen, zu malen oder zu basteln: Die Kunst- und Kulturvermittlung der Kunstsammlungen und Museen Augsburg und der Bastelkiosk bieten im Rahmen des Ferienprogramms Tschamp zahlreiche Workshops an. Zudem wird es eine Vorlesestunde zum Thema „Farben und Gefühle“ mit OB Eva Weber und Führungen rund ums Thema „Kunst“ geben.

Information und Anmeldung
Alle Angebote finden in Kleingruppen und unter Beachtung der vorgegebenen Corona-Auflagen statt. Die gesamte Mitmachausstellung wird von der Stadtsparkasse Augsburg finanziell unterstützt.

Die Anmeldung ist online direkt im Tschamp-Kalender auf tschamp.de unter „Anmeldung“ möglich. Alle Infos auch unter www.augsburg.de/kinderkunstcorona