Stephanie Knauer lädt ein: Alles außer „Jauchzet“

Johann Sebastian Bachs berühmte Kantate „Jauchzet Gott in allen Landen“ ist diesmal nicht dabei. Dafür werden andere, nur selten gegebene Werke für Sopran und Trompete gespielt, etwa von Alessandro Scarlatti, Wolfgang Amadé Mozart und Baldassare Galuppi. Mit Cecilia Sala (Sopran), Thomas Seitz (Trompete) und Stephanie Knauer (Hammerflügel).

Kosten: 12 Euro, ermäßigt 10 Euro