Wasser Kunst Technik

Hier gilt das besonderes Augenmerk den technischen Zusammenhängen von Wasser und Kunst. Am 28. September: Modell einer Krätzmühle zur Reinigung von Goldschmiedeabfällen (mit Goldschmiedemeisterin Sophia Singer).

Dauer: 30 Minuten, Kosten: 9 Euro, ermäßigt 7 Euro, mit Jahres- und ICOM-Karte frei, max. 20 Teilnehmer/innen. Auch als Schulklassen- oder Gruppenführungen buchbar, Voranmeldung unter T 0821– 324 4112 oder besucherservice-kusa@augsburg.de.

ZUR AUSSTELLUNGSSEITE