Wasserwege

Auf einem Spaziergang durch das Maximilianmuseum und die Augsburger Altstadt entdecken die Kinder prachtvolle Kunstwerke, verspielte Brunnen und verzweigte Lechkanäle. Dabei erfahren sie, warum das Wasser gerade für die Stadt Augsburg so wichtig war – und immer noch ist.

Treffpunkt an der Kasse, mit Christian Schaller, für Kinder ab 8 Jahren, Dauer: 90 Min., Kosten: 5 Euro max. 12 Teilnehmer/innen. Auch als Schulklassen- oder Gruppenführungen buchbar, Voranmeldung unter T 0821– 324 4112 oder besucherservice-kusa@augsburg.de.

ZUR AUSSTELLUNGSSEITE