„Frauen in Museen und in der Stadt“: Maria und Mariendarstellungen des 16. und 17. Jahrhunderts

Sa, 31. Juli 2021, 11 Uhr, Maximilianmuseum

Frauendarstellungen, Frauen als Künstlerinnen, aber auch Göttinnen und Heldinnen sind überall in unseren Museen und der Stadt Augsburg selbst zu finden und stehen im Fokus dieser Reihe. Mit Susanne Vollmar, M.A.

Eintritt frei im Rahmen des Kultursommers. Treffpunkt: Museumskasse Maximilianmuseum. Voranmeldung unter besucherservice-kusa@augsburg.de oder unter T (0821) 324-4112.