Online-Angebote
für Kinder

Alle Veranstaltungen sind kostenfrei und finden über die Online-Plattform Zoom statt. 
Mach mit!

Teilnahme
nur nach Anmeldung beim Besucherservice bis 1 Tag vor Veranstaltung,
für Wochenendveranstaltungen  ist der Anmeldeschluss Freitag 12 Uhr.
Die Teilnahme ist kostenfrei.
Nach Anmeldung erhalten Sie einen Zoom-Link vom Besucherservice. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
E-Mail: besucherservice-kusa@augsburg.de oder T (0821) 324 4112

Cycle me up!

Mittwoch, 5. Mai 2021, 16–16.40 Uhr
Blumen aus Kaffeefiltern


Der Muttertag steht bald an! Was wäre da ein schöneres Geschenk als ein selbstgebastelter Blumenstrauß, der nicht verwelken kann? Bei dieser Veranstaltung zeigt ein Vermittelnder den Kindern, wie man einen solchen ganz einfach aus Kaffeefiltern und Strohhalmen basteln kann. Dann kann der Sonntag ja kommen! 

Für Kinder ab 8 Jahre, maximal 8 Teilnehmende, mit Dennis Gossner
Benötigte Materialien: weiße Kaffeefilter (einen pro Blüte), Filzstifte (nicht wasserfest), Trinkhalme, etwas Wasser, niedrige Gläser, etwas Klebefilm, Schere. 

Escape Rome!

Samstag, 22. Mai 2021, 10-10.40 Uhr
Samstag, 19. Juni 2021, 10-10.40 Uhr
Escape Rome! Schatzsuche


Das römische Museum und die Stadtarchäologie bewahren beeindruckende und wertvolle Fundstücke aus der Zeit der Römer in Augsburg. Die Teilnehmenden dieser Online-Veranstaltung können sich selbst auf Spurensuche nach einem römischen Schatz begeben. Um ihn zu finden, gilt es, Hinweise in Form von allerlei Rätsel über Römer und Antike zu lösen. 

Für Kinder von 6-9 Jahren, maximal 7 Teilnehmende, mit Carlo van Eckendonk M.A.
 

Escape Room!

Samstag, 29. Mai 2021, 10-10.40 Uhr
Samstag, 26. Juni 2021, 10-10.40 Uhr
Schatzsuche im Maximilianmuseum

Das Rätselraten bei den Kunstsammlungen & Museen Augsburg geht weiter. Die Teilnehmenden dieser Online-Veranstaltung werden mit Geheimnissen rund um das Maximilianmuseum auf Trab gehalten. Mit kniffligen Rätsel zur Goldschmiedekunst, zum Augsburger Handwerk und zu wissenschaftlichen Instrumenten begibt man sich auf Spurensuche nach dem Schatz. 

Für Kinder von 6 bis 9 Jahren, maximal 6 Teilnehmende, mit Carlo van Eckendonk M.A.

Kunstsammlungen & Museen Augsburg
Maximilianstraße 46
D-86150 Augsburg

Impressum:
www.augsburg.de
Kunstsammlungen und Museen Augsburg
Direktor: Dr. Christof Trepesch
Leitung strategische Kommunikation: Monika Harrer-Jalsovec, M.A.
Leitung Kunst- und Kulturvermittlung: Manuela Wagner, M.A.
Website: Waldmann & Weinold, Kommunikationsdesign

Bildnachweis: © Kunstsammlungen und Museen Augsburg; 
Waldmann & Weinold, Kommunikationsdesign