Kutschenuhr, um 1750, Uhrmacher: Franz Carl Helbig, Gehäuse: Johann Bartermann (Foto: Lenz Mayer)

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Di–So von 10–17 Uhr

Verlängerte Öffnungszeiten für die Sonderausstellung "Stiften gehen!" im Maximilianmuseum (28.08.–28.11.2021): Do 10–20 Uhr

Bitte beachten Sie: 
Wegen der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wurden Besucherführungen in unserern Häusern angelegt. Deshalb können in der Dauerausstellung des Maximilianmuseums aktuell nur die Silberschmiedeabteilung und der Felicitas-Saal besucht werden. Nicht zugänglich sind die Skulpturensammlung und das Münzkabinett, sowie die Abteilungen Wissenschaftliche Instrumente, Stadtgeschichte, Modellkammer und Kunsthandwerk.