Titelmotiv © Felix Weinold

Historische Drucktechniken erlebenDer ältere Holbein. Augsburg an der Schwelle zur europäischen Kunstmetropole

Sa, 24. August 2024, 11-13 Uhr, Schaezlerpalais

In der Führung widmen wir uns ausschließlich dem druckgrafischen Werk der Sonderausstellung. Zu Beginn besuchen wir die Ausstellung und machen uns mit den grafischen Arbeiten und Drucktechniken vertraut, die verwendet wurden. Im Anschluss an die Werkbetrachtung gibt es die Gelegenheit, die Drucktechniken selbst zu erleben. Dabei wird der gesamte Arbeitsprozess durchlaufen: vom Herstellen eines Druckstocks über das Auftragen der Farbe bis hin zum Drucken mit der Druckpresse und dem fertigen Druck.

Dauer: ca. 2 Stunden

Mit Katharina Leitl B.A.

Kosten: nur Eintritt.

>>> ZUR AUSSTELLUNGSSEITE