© Kunstsammlungen und Museen Augsburg

Deutsch im Museum

Barrierefreies Museum – das gilt auch dann, wenn es um Sprachbarrieren geht. Für Menschen mit Migrationshintergrund, für Geflüchtete oder Besucher, die Deutsch lernen wollen, bieten wir in unseren Ausstellungen entsprechende Führungen in angenehmer Atmosphäre an. Eine sehr gute Möglichkeit, um Sprache, Kunst und Kultur unseres Landes kennenzulernen.

Übergangsklassen können z. B. im Schaezlerpalais barocke Kleidung anprobieren und tanzen und dabei ganz spielerisch mit Sprachlernkarten alltägliche Wörter und Redewendungen erlernen.

Auch Sommersprachkurs-Gruppen finden in unseren Häusern unterstützende Führungen und Angebote.