Gregorio Guglielmi, Allegorie auf den Handel mit der personifizierten Europa, 1767, Deckenfresko im Rokoko-Festsaal des Schaezlerpalais © Kunstsammlungen & Museen Augsburg

Führungen zur Europawoche!

Veranstaltungen zur Europawoche

Rund um den Europatag am 9. Mai, findet bundesweit die „Europawoche“ statt. Die Kunstsammlungen & Museen Augsburg beteiligen sich mit spannenden Führungen im Schaezlerpalais, Maximilianmuseum, Römerlager im Zeughaus und im H2 - Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast. Die Themen betreffen das europäische Augsburg und seine Kunstschätze. Mit Inhalten von der Antike über die Epoche des Barock bis hin zu Gegenwart, ist das Programm besonders vielfältig. 

Die Veranstaltungen

Kosten jeweils nur Eintritt. Anmeldung erforderlich über den Besucherservice unter T +49 (0) 821 / 324 41 12 oder unter besucherservice-kusa@augsburg.de

Schaezlerpalais
Das europäische Beziehungsgeflecht des Hause Liebert
Di, 3. Mai 2022, 14 Uhr
Do, 5. Mai 2022, 14 Uhr

Maximilianmuseum
Die Kunst des Bronzegusses in Augsburg und Europa
Mi, 4. Mai 2022, 14 Uhr
Sa, 7. Mai 2022, 13 Uhr

Schaezlerpalais und Maximilianmuseum
Europa im Wandel der Zeit 
Di, 3. Mai 2022, 11:30 Uhr
Mi, 4. Mai 2022, 12 Uhr

H2 - Zentrum für Gegenwartskunst im Glaspalast
"Kunst ist frei, sie muss nicht gefallen..." 
So, 1. Mai 2022, 15.30 Uhr 
Do, 5. Mai 2022, 11 Uhr

Römerlager im Zeughaus
Das Europa der Antike - Wie die Römer die Entwicklung der Antike beeinflussten
So, 1. Mai 2022, 14.30 Uhr     
Di, 3. Mai 2022, 13 Uhr

 

Mehr Infos zu den Veranstaltungen auf der Seite "Wir sind dabei" >>>