Hochzeitsfotos im Schaezlerpalais

Liebe Hochzeitspaare!

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich mit besonderen Fotos im Ambiente des Schaezlerpalais an Ihren schönsten Tag erinnern wollen.

Bitte beachten Sie folgende Hinweise:

  • Das Fotoshooting ist nur mit schriftlicher Anmeldung per Mail möglich!
  • Fotoshootings sind ausschließlich zu den Öffnungszeiten des Museums möglich:
    Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr
  • Das Schaezlerpalais mit seinem Rokoko-Garten ist vor allem ein Museum, Sektempfänge im Rokoko-Garten können deshalb nicht stattfinden!

Was ist für ein Fotoshooting zu beachten?

1.  Anmeldung:  Vorab schriftlich per Mail
Fotoshootings sind nur mit schriftlicher Anmeldung möglich! Wir bestätigen Ihnen dann Ihren Termin.

2. Nutzungsentgelt für Fotoshooting

  • Im Garten fällt ein Nutzungsentgelt von 25 Euro an. 
  • Im Festsaal fällt ein Nutzungsentgelt von 100 Euro an.
    (nur das Brautpaar und Fotograf*in erhalten freien Eintritt, max. 4 weitere Personen regulärer Eintritt)

3. Zum Termin: Anmeldung vor Ort an der Museums-Kasse
Am vorab schriftlich vereinbarten Termin melden Sie sich bitte an der Kasse. Dort sind folgende Dinge zu erledigen:

  • Unterschrift: Der Fotografierende unterschreibt die Genehmigung.
  • Foto-Ausweis: Der Fotografierende erhält einen Foto-Ausweis. Dieser muss für das Aufsichtspersonal SICHTBAR getragen werden (umgehängt, nicht in Hosentasche)
  • Bezahlung: Fotografierender/Model/Brautpaar zahlt das Nutzungsentgelt VOR dem Shooting.

4. Weitere Hinweise für das Shooting

  • Fotos sind nur im Festsaal mit einfacher Kamera ohne Stativ und ohne zusätzliche Aufbauten erlaubt.
  • Bitte keine Aufnahmen im Treppenhaus oder im Museum selbst.
  • Eine exklusive Buchung der Location ist nicht möglich, da Garten und Festsaal Teil des Rundgangs im Museum sind. Wir bitten um Verständnis, dass deshalb nur 6 Personen und Fotograf:in zum Shooting zugelassen sind.
  • Das Shooting kann deshalb auch nur ca. 30 Minuten dauern.

(Stand 02.05.2024)